Spendenaktion einblenden

Bitte Unterstützen Sie Unsere Arbeit mit einen kleinen oder größeren Betrag.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden via PayPal

Bankverbindung:
Inhaber: A. Krüger
IBAN: DE27100700240132195900
Verwendungszweck: AP-Media
BIC:EUTDEDBBER
Bitcoin:
bc1qv54pdwlzuzl9pfz4d58q30l3n7z0f7p8q6h8wv
GoFundMe:

Close

Menschenschmuggler bieten illegalen muslimischen Migranten „Sommerschlussverkauf“ an, um den Ärmelkanal zu überqueren

Menschenschmuggler bieten illegalen muslimischen Migranten „Sommerschlussverkauf“ an, um den Ärmelkanal zu überqueren


Die andauernde Verletzung der britischen Grenzen ist mehr als ein Freispruch für alle, ohne dass irgendjemand in Großbritannien den politischen Willen hat, irgendetwas dagegen zu unternehmen. Die britischen Steuerzahler bezahlen die Rechnung und tragen die Sicherheitsrisiken der Invasion durch hauptsächlich muslimische Migranten aus Afrika und dem Nahen Osten.

Menschenschmuggler bieten illegalen muslimischen Migranten „Sommerschlussverkauf“ an, um den Ärmelkanal zu überqueren

Laut dem  Migration Observatory an der University of Oxford waren „im Jahr 2020 die fünf Länder mit der häufigsten Nationalität von Asylsuchenden im Vereinigten Königreich der Iran, der Irak, Albanien, Eritrea und der Sudan“, die alle mehrheitlich muslimische Länder sind außer Eritrea, das eine bedeutende muslimische Minderheit hat. „Von allen Flüchtlingen, die von Januar 2010 bis Dezember 2020 nach Großbritannien umgesiedelt wurden, waren etwa 70 % Syrer.“

In der neuesten Wendung: „Schmuggler verwenden jetzt TikTok, um Reisen für nur 1.500 £ zu bewerben.“ Der „ Sommerschlussverkauf“ fügt eine zusätzliche Aktion hinzu, dass „ die Franzosen Sie nicht aufhalten werden “.

Es braucht nicht viel, um zu verstehen, warum die westliche Zivilisation so schnell im Niedergang begriffen ist.

LONDON: Menschenhändler, die Migranten über den Ärmelkanal schmuggeln, bieten Menschen, die das Vereinigte Königreich erreichen wollen, einen „Sommerschlussverkauf“ an, der eine sichere Passage verspricht und dass „die Franzosen Sie nicht aufhalten werden“.

Die Daily Mail berichtete am Dienstag, dass Menschenhändler Reisen über den Kanal für nur 1.500 £ (1.815 $) in den sozialen Medien ankündigen, wobei von begrenzten Interventionen der französischen Behörden und ungewöhnlich gutem Wetter gesprochen wird, was zu einem Anstieg der Zahl der Reiseversuche beiträgt.

Großbritannien verzeichnete im vergangenen Jahr einen stetigen Anstieg der Menschen, die den gefährlichen Kanal überquerten, wobei viele aus Syrien und dem Irak kamen, aber insbesondere aus Afghanistan, nachdem die Taliban das Land im August 2021 übernommen hatten.

Es wird jedoch angenommen, dass der jüngste Anstieg auch von einer großen Anzahl von Albanern verursacht wurde – die in den letzten sechs Wochen mehr als ein Drittel der Ankünfte per Boot ausmachten –, die eine Lücke im britischen Asylrecht ausnutzten und behaupteten, dass ihr Land dies sei Sie befinden sich weder im Krieg noch werden sie verfolgt, sie sind Opfer von Menschenhandel und Sklaverei.

Eine Anzeige auf TikTok sagte: „Zahlen Sie nicht 17.800 bis 18.000 Pfund. Sie kommen jeden Tag vorbei, nie war es billiger.“ Ein anderes zeigte eine Gruppe von Menschen, die eine albanische Flagge hielten und lächelnd in einem Schlauchboot über das Meer fuhren.

Der Preis für eine Fahrt mit dem Beiboot über den Ärmelkanal ist im vergangenen Jahr erheblich gesunken, nachdem er zuvor bis zu 20.000 £ pro Person gekostet hatte.

Der Wettbewerb hat dazu beigetragen, den Preis zu senken, da bekannt ist, dass bis zu neun Banden Schmugglerrouten mit Booten von Frankreich aus betreiben – und es gibt viele Befürchtungen, dass die Pläne des Vereinigten Königreichs, Menschen nach Ruanda abzuschieben, die Überquerung in naher Zukunft erschweren werden.

Ein Schmuggler, der ein TikTok-Konto namens @franc_gomone_angli1 nutzte, sagte einem Undercover-Reporter von The Sun, der sich als Migrant ausgab, dass die britische Ruanda-Politik eingestellt worden sei und dass das Land Asylsuchende in Hotels unterbringen werde.

„Die Franzosen werden dich nicht aufhalten. Im Gegenteil, sie werden Sie sicher eskortieren, bis Sie die britische Wassergrenze erreichen“, sagte er….


Autor: Redaktion
Bild Quelle: Archiv


Donnerstag, 18 August 2022

Waren diese Infos wertvoll für Sie?

Sie können uns Danke sagen. Geben Sie einen beliebigen Betrag zurück und zeigen Sie damit, wie viel Ihnen der Inhalt wert ist.




empfohlene Artikel
weitere Artikel von: Redaktion

meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage